Maifest der Sportfreunde Dobel ein voller Erfolg

Erstmals fand letztes Jahr das Maifest auf dem Dobler Dorfplatz statt und erfuhr gleich im ersten Jahr eine enorme Resonanz. Bereits am 30. April durften die Sportfreunde Dobel eine große Anzahl Besucher begrüßen, die bis in den späten Abend hinein in die „Walpurgisnacht“ feierten.

Der Maibaum war in diesem Jahr in den Farben Europas geschmückt und wurde unter großen Applaus der Besucher auf dem Dorfplatz aufgestellt. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch den Musikverein Dobel und durch die Kindergartenkinder, welche den zahlreichen Gäste einige Lieder präsentierten.

Am 1. Mai fand eine Wander- und Radtour statt, zu deren Start sich über 50 Personen auf dem Dorfplatz trafen. Nachdem im Verlauf der Tour viele weitere Wanderfreunde zu uns stießen fand der Abschluss mit Bewirtung auf dem Dorfplatz statt. Hier fanden noch mehr Dobler und viele Gäste den Weg zu uns und nahmen an der Hocketse teil. Das Wetter spielte an beiden Tagen optimal mit und bescherte allen Besuchern einen schönen Tag.

Ein großer Dank gilt Werner Schaible, ohne den das Maibaumstellen und auch viele weitere Veranstaltungen der Sportfreunde Dobel nicht möglich wären.

Die Sportfreunde Dobel danken den Zahlreichen Besuchern und freuen sich auf eine Neuauflage in diesem Jahr!